Cayin CS-100A Röhrenverstärker

Ungeprüfte Gesamtbewertungen (4 Kundenrezensionen)

3.980,004.298,00

inkl. MwSt.

Kostenloser Versand innerhalb der EU ab 400€ • alle Preis inkl. MwSt. Versandkosteninformation Schweiz

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Urkunde-Goldenes-Ohr-2016-stereoplay-DRUCK_preview_57-e1459861951466

Test Stereoplay: Edel und massiv gebauter Röhren-Verstärker mit praktischen Features und ausgezeichnetem Klang.

KT-88 RöhreRöhrenvollverstärker Cayin CS-100A/KT88

Unser Kraftprotz: Den Cayin CS-100A mit einer KT-88-Bestückung für die Ausgangsstufe. Damit bringt er es auf 80 Watt pro Kanal im Klasse-AB-Ultra-Linear-Modus und auf 2 x 45 Watt im Trioden-Modus –eine stramme Leistung für einen Röhrenvollverstärker. Neben den Leistungsröhren KT 88 werden zur Spannungsverstärkung 6SN7, zur Phaseninvertierung und Spannungsverstärkung 12AU7EH eingesetzt. Die Ansteuerung der Ausgangsröhren erfolgt über eine Treiberstufe mit 12BH7EH. Auch an den restlichen Bauteilen wurde nicht gespart. Der fernsteuerbare Lautstärkeregler stammt von Alps, die Kondensatoren sind für Audio-Anwendungen optimiert, die Filmwiderstände weisen geringste Toleranzen auf. Dazu kommt ein hochwertiger Ringkerntransformator im Netzteil.

Röhrenbestückung: 6SN7 × 1 | 12BH7EH × 2 | 12AU7EH × 2 | KT88 × 8. 

EL-34 RöhreRöhrenvollverstärker Cayin CS-100A/EL34

Die Verwendung von EL34 in der Ausgangsstufe macht den Röhrenvollverstärker Cayin CS-100A günstiger, ohne deutlich auf die Leistungsabgabe gegenüber der KT88-Variante zu drücken. Damit erhalten Sie einen der stärksten Amps seiner Art für einen besonders erschwinglichen Preis. Abgesehen von den acht EL34-Röhren in der Ausgansgsstufe bleibt alles gleich. Die Zuarbeit leisten 6SN7, 12AU7EH und 12BH7EH. Hochwertige Alps-Potentiometer, Filmwiderstände, Keramiksockel und spezielle Audio-Kondensatoren plus ein schwerer Ringkerntransformator sowie Systemfernbedienung runden die Ausstattung ab.

An seinen Klemmen (Abgriffe für 4 und 8 Ohm vorhanden) liefert der Cayin CS-100A/EL34 eine Leistung von 75 Watt pro Kanal im Klasse-AB-Ultra-linear-Modus und 40 Watt pro Kanal im Trioden-Betrieb. Und wenn Sie irgendwann den Verstärker auf KT88 aufrüsten wollen, hilft Ihnen die externe Bias-Justage mit Level-Anzeige.

Röhrenbestückung: 6SN7 × 1 | 12BH7EH × 2 | 12AU7EH × 2 | EL34 × 8. 

Technische Daten Cayin CS-100A Röhren-Vollverstärker

Geräteart

Röhen-Vollverstärker, Röhrenverstärker

Frequenzbereich

8Hz-75kHz (-3dB)

Klirrfaktor (THD)

1%(1kHz)

Fremdspannungsabstand

92dB

Eingangsimpedanz

100kΩ

Eingangsempfindlichkeit

450 mV Line-Eingang 1300mV Pre-In

Röhrenbestückung

KT88: 6SN7 × 1, 12BH7EH × 2, 12AU7EH × 2, KT88 x 8 Röhren

EL34: 6SN7 × 1, 12BH7EH × 2, 12AU7EH × 2,  EL34 × 8 Röhren

Eingänge

Line 1, Line 2, Line 3, Pre-In

Schaltung

Class A/B

Gehäusefarbe

Anthrazit Metallic

Frontblende

Silber oder Schwarz

Ausgangsleistung (RMS) an 4 und 8 Ω

KT88: 45W+45W Triode,80W +80W Ultralinear

EL34: 40W+40W Triode, 75W +75W Ultralinear

Maximale Leistungsaufnahme

480W

Abmessungen (B x T x H)

420mm×394mm×200mm

Gewicht

30kg

Ausstattung

Fernbedienung, Integriertes Biasmessinstrument

Cayin CS-100A 

Unsere Lautsprecherempfehlung

Zingali Acoustics Zero Sei

Schöne Sachlichkeit: Die schlanke Höhe und die abgerundeten Seitenwagen verleihen der Bassreflexbox den Hauch feinsten, klassischen Designs.

Zingali Acoustics Zero Otto

Bass Reflexbox in verschiedenen Dekoren lieferbar. 

4 Bewertungen für Cayin CS-100A Röhrenverstärker

  1. Fritz Struber

    Mit dem CS-100 A haben wir eine riesengroße Freude. Als ich ihn das erste Mal an die Canton Ref. 2.2 angeschlossen habe, war ich emotional tief bewegt: dieses Klangvolumen und der feine Hochton, die große Bühne und die Loslösung von den Boxen sind für diesen Preis phänomenal. Eine neue Röhre ist wie ein neues Leben….. Vielen herzlichen Dank für die außerordentlich gute und kompetente Beratung sowie das Service!

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. Lars Raue

    Besitze das Gerät nun seit etwas mehr als drei Monaten. Der Klang hebt sich deutlich von Transistorverstärkern an ab. Er ist meiner Meinung nach stimmiger und musikalischer sprich wärmer. Die Dynamik und das Ansprechverhalten (Geschwindigkeit) sind sehr gut, sowohl leise wie auch laut. Meine Lautsprecher (HGP Lyra SoNova) sind anspruchsvoll, harmonieren aber mit diesen Verstärker gut. Lediglich die aller untersten Bässe sind bei einem Transistorverstärker kräftiger, damit lässt sich aber leben, weil Gesang und Instrumente einfach schöner klingen.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  3. max19b

    Tolles Gerät !

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  4. Torsten Mädler

    Ich habe den CS-100A als Ersatz für meinen irrreparablen Emille KI-40L erworben, und betreibe diesen mit den Canton Karat Jubilee 3 Lautsprechern. Was soll ich sagen, hervorragendes Klangbild und vor allem Leistung satt! Ich höre schon seit Jahren keine Transistoren mehr, wenn ich nicht muss 🙂 Die gute alte Röhre hat so viel Potential, welches der CS-100A in moderner Steuerungstechnik exzellent umsetzt. Ich habe dabei auch ein Upgrade auf KT120 Röhren vollzogen, welches noch einmal eine Fitzelchen mehr an Auflösung und Räumlichkeit brachte. Die Umstellung von KT88 auf KT120 ist unkritisch und einfach zu bewerkstelligen. Jedoch ist das kein Leistungsupgrade!!! Danke noch einmal an den hervorragenden Service, und die technische Unterstützung von LYRICaudio, der den Service für Cayin macht.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …